Unsere Partner
Als ihre Tochter geboren wurde, wohnten Vanessa und Rainer David noch am Rudolfplatz, einem der gefährlichsten Verkehrspunkte Braunschweigs. Vanessa David: »Wir wohnten im zweiten Stock und ich hätte Kathleen und alle ihre Sachen die ...
Tim Nieländer hat mit 38 Jahren schon in vier Ländern gearbeitet und gelebt. In Groningen in den Niederlanden erwarb er den Bachelor of International Business; in Finnland studierte er Betriebswirtschaft. In Dubai wurde er Praktikant ...
Wer zum ersten Mal zu ihr kommt, ist meist skeptisch. »70 Prozent meiner Patienten haben vorher bereits viel ausprobiert: Massage, Spritzen, Physiotherapie oder Ortho­pädie. Oft heißt es: Sie sind mein letzter ...
Wie er sein Büro beschreiben würde? »Eher als etwas nüchtern. So wie ich auch selbst bin«, sagt Markus Böttcher. »Ich brauche nicht das ganz große Trara. Aber eine gewisse Wohlfühlnote sollte dabei ...
»Es ist nicht leicht, Streithähne an einen Tisch zu kriegen, aber ... ... wenn man es geschafft hat, gehen die Parteien meistens ganz zufrieden auseinander.« Das ist das Ergebnis einer Veranstaltung zum 4. Jahrestag der ...

Thema

Wie kommt man am besten in die Tageszeitung?
 
Ein hybrides Magazin für Braunschweig und Wolfsburg: »Stadtglanz« 
 
Der bargeldlose Parkschein – Handyparken startet ab September in Braunschwei...
 
Arbeitskreis »Wirtschaft 4.0«: Haben Sie Interesse an einer ­Mitarbeit?
 

Aktuelles

»Man weiß das zu schätzen, was für andere selbstverständlich ist«
Als ihre Tochter geboren wurde, wohnten Vanessa und Rainer David noch am Rudolfplatz, einem der gefährlichsten Verkehrspunkte Braunschweigs. Vanessa David: »Wir wohnten im zweiten Stock ...
Chiropraktik: Das Zusammen­spiel von ­Mus­kulatur, Nerven­system und Skelett ­wiederherstellen
Wer zum ersten Mal zu ihr kommt, ist meist skeptisch. »70 Prozent meiner Patienten haben vorher bereits viel ausprobiert: Massage, Spritzen, Physiotherapie oder Ortho­pädie. Oft heißt ...
Chefbüro: Markus Böttcher
Wie er sein Büro beschreiben würde? »Eher als etwas nüchtern. So wie ich auch selbst bin«, sagt Markus Böttcher. »Ich brauche nicht das ganz große ...
Erfolgreiche Konfliktlösung durch Mediation
»Es ist nicht leicht, Streithähne an einen Tisch zu kriegen, aber ... ... wenn man es geschafft hat, gehen die Parteien meistens ganz zufrieden auseinander.« Das ist ...
Der philosophische Schatz: Nicole C. Karafyllis
Die Sprache der Biofakte Samenbanken, auch Genbanken genannt, sichern unsere Ernährung. Weltweit gibt es rund 1500 solcher Samenbanken. Eine der größten ist ganz in unserer Nähe, ...
Wie kommt man am besten in die Tageszeitung?
Viele Firmen und Unternehmer beklagen sich, dass ihre Presse­mitteilungen nicht genügend berücksichtigt werden und sind häufig unsicher im Umgang mit Journalisten. Nicht selten haben sie ...

Im Fokus

 
Unternehmen + Profile: FIBAV-Geschäftsführer Sven Hansmeier: »Wir haben eine Stadt wie ­Wolfenbüttel neu aufgebaut«
 
Standpunkt: ­Digitalisierung fordert den ­Mittelstand ­massiv heraus
 
Einspruch!: Lebensmittelkontrollen: Gebührenpflicht ist inakzeptabel!

Termine

13
Oct
Termine Was bedeutet die ­Digitalisierung für die Arbeitswelt?
28
Sep
Termine Arbeitskreis »Wirtschaft 4.0«: Haben Sie Interesse an einer ­Mitarbeit?
05
Nov
Termine Wie kommt man am besten in die Tageszeitung?