Unsere Partner

Alle Berichte + Analysen im Überblick

Dienstag, 31 Mai 2016 08:49

Dr. Martin Wansleben: »Trotz des niedrigen Zinsniveaus gibt es eine deutliche ...

Bei der IHK-Vollversammlung, die am 25. April unter der Leitung von ­Präsident Helmut Streiff in Braunschweig tagte, standen aktuelle Schwerpunkte der Wirtschaftspolitik im Vordergrund. Dr. Martin Wansleben, Hauptgeschäftsführer des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK), sprach die wesentlichen Herausforderungen Deutschlands und Europas an.…
Donnerstag, 12 Mai 2016 08:42

Energiewende und Netzausbau: Dezentrale Erzeugung erfordert angepasste Netze

Die Energiewende und der Netzausbau stellt Unternehmen wie die Helmstedter Avacon AG vor erhebliche Herausforderungen. Das wurde am 12. April bei der Sitzung des Regionalen Wirtschaftsausschusses Helmstedt der IHK deutlich. Dr. Stephan Tenge, der neben seiner Funktion als Vorstand der Avacon AG…
Montag, 09 Mai 2016 09:37

Mehr ­Meister braucht das Land!

110 000 Fortbildungsprüfungen stehen 500 000 Berufsbildungs-Absolventen gegenüber Anfang 2016 hat der Deutsche ­Bundestag die 3. Aufstiegsfortbildungsförderungs­gesetz-Novelle verabschiedet. Hinter dem komplizierten Begriff versteckt sich das sogenannte ­Meister-BAföG. Die Novelle wird spürbare Leistungsverbesserungen in der beruflichen Aufstiegsfortbildung zum Meister, Techniker und Fachwirt – Frauen wie…
Freitag, 06 Mai 2016 11:10

Gute Erfahrungen mit chinesischen Führungskräften

Leichtgefallen ist ihnen der Verkauf nicht. »Gerade in einer Branche, die so handwerksorientiert ist, die so viel Tradition hat und die so schön ist, mit viel Musik, gibt es eine Menge Emotionen. Der emotionale Teil ist schwierig. Unternehmerisch war es…
Mittwoch, 04 Mai 2016 10:52

»China: Ein Wirtschaftsgigant im Umbruch«

Das erste Büro der AHK Greater China wurde 1981 in Taipeh eröffnet. Mittlerweile unterstützen die insgesamt fünf Delega­tionen der AHK an weiteren Standorten in Peking, Shanghai, Guangzhou und Hongkong rund 3100 Mitglieder. Alexandra Voss, Delegierte der deutschen Wirtschaft in Peking,…
Montag, 25 April 2016 06:45

Neue Berufszugangsvoraussetzungen

Am 21. März ist das Gesetz zur Umsetzung der Wohnimmobilienkreditrichtlinie in Kraft getreten. Damit werden u. a. neue gewerberechtliche Berufszugangs- und Berufsausübungsvorschriften für die Vermittler von Immobiliar-Verbraucherdarlehensverträgen* eingeführt. Die Vermittlung von Immobiliar-Verbraucherdarlehensverträgen war auch bislang nicht erlaubnisfrei. So waren die Voraussetzungen zur…