Unsere Partner

Alle Einspruch! im Überblick

Dienstag, 07 Februar 2017 08:49

Fake news, Social Bots, Cyber-Spionage: Was tun?

Raffinierte Analyseprogramme analysieren heute nicht nur Daten, sondern auch Texte und leiten so im Rahmen von »predicitve analytics« aus Beiträgen in Sozialen Medien automatisch Einstellungen, Sorgen und Meinungen von Menschen ab. Individuell und zielgruppengenau werden diesen Menschen Nachrichten präsentiert, die…
Donnerstag, 12 Januar 2017 09:24

Kriminelle ­Ausländer: Die Politik macht es sich zu leicht

»Flüchtlinge sind krimineller als Deutsche«: Diese Meinung hört man oft. Doch die Einschätzung lässt sich nicht belegen. 2015 kamen über 40 000 Flüchtlinge vorübergehend in der Landesaufnahmebehörde (LAB) am Standort Braunschweig unter. Sie haben uns keine Probleme bereitet! Probleme haben uns…
Mittwoch, 21 Dezember 2016 10:25

Verhindert ­Meldepflicht Ausbildungsangebote für Flüchtlinge?

Das im August dieses Jahres verabschiedete Integrationsgesetz setzt auf »Fördern und Fordern«. Es soll dazu beitragen, die Integration der Flüchtlinge zu erleichtern. Geflüchtete Auszubildende erhalten mit der neuen sogenannten »3+2-Regelung« eine Duldung für die Gesamtdauer der Ausbildung. Nach erfolgreichem Abschluss…
Dienstag, 25 Oktober 2016 10:40

Deutschland, das Schlaraffen­urlaubsland

Können Sie sich vorstellen, dass man in Deutschland für Nichtarbeiten Urlaub bekommt? Das geht, wenn man es nur richtig anstellt. Also – im Jahr 2015 nahm sich eine schlaue Sekretärin für ein Jahr unbezahlten Urlaub und machte eine Weltreise ­(sabbatical).…
Mittwoch, 19 Oktober 2016 08:20

­Fragwürdiger Versandhandel mit Arznei­mitteln

­Gut gemeint ist nicht gleich gut gemacht. Anders kann die Zulassung des Versandhandels mit Arzneimitteln in Deutschland aus dem Jahre 2004 nicht bewertet werden. Auf der Suche nach Wählerstimmen war der Partei »SPD«, damals in der Person von Ulla Schmidt,…
Donnerstag, 01 September 2016 09:10

Lebensmittelkontrollen: Gebührenpflicht ist inakzeptabel!

Bereits Ende 2014 hat das Land Niedersachsen eine Gebührenordnung für Lebensmittel- und Futtermittelkontrollen erlassen, die es den Überwachungsbehörden erlaubt, die Kosten für anlasslose Routineuntersuchungen auf die Unternehmen abzuwälzen. Ungerecht ist dieser Zustand insbesondere dann, wenn keinerlei Verstöße hinsichtlich der Lebensmittel-…