Unsere Partner

Alle Einspruch! im Überblick

Mittwoch, 13 Juli 2016 15:42

KONRAD wäre für die Region eine große ­Belastung

Schacht KONRAD ist ein Projekt aus den 1980er-Jahren. Die grundlegenden Sicherheitsberechnungen basieren auf den damaligen Rechenmodellen und Rechen­kapazitäten und wurden bis heute nicht erneuert. 1999 erklärten sowohl der ­Bundesumweltminister als auch der Landesumweltminister das Projekt für nicht genehmigungsfähig, trotzdem wurde…
Dienstag, 24 Mai 2016 06:59

Was wirklich hinter der ­Bargeld-Diskussion steckt

Seit geraumer Zeit wird immer wieder in den verschiedensten Plattformen (Medien, Talkshows etc.) über die Sinnhaftigkeit des Bargeldes diskutiert. Testet die Politik die Bereitschaft unserer Bevölkerung? Ob es nun die Diskussion von Herrn Schäuble ist, Barzahlungen in Deutschland auf 5000 Euro…
Montag, 09 Mai 2016 13:20

Biotech: Warum es so wenig Erfolgsstorys gibt

Während die Biotech-Branche international stark im Kommen ist, lässt die Zahl der erfolgreichen deutschen Unternehmen eher zu wünschen übrig. Woran liegt das? Ein zentraler Grund dafür ist: Es mangelt hierzulande an einer risikofreudigen Investitions­kultur. 2015 wurde in Deutschland Risikokapital in…
Dienstag, 12 April 2016 08:00

Wir brauchen Schacht ­Konrad als sicheres ­Endlager

Es ist wichtig und richtig, dass immer wieder die Fragen zur Sicherheitskultur des im Bau befindlichen Endlagers Schacht Konrad gestellt und nach dem aktuellen Stand beantwortet werden. Hierzu gehört auch die Frage, ob eine Erweiterung der Einlagerungsmenge geplant wird. Die…
Montag, 21 März 2016 10:10

Bei den ­Pensionslasten fast »vom Stuhl gefallen«

In einem Gespräch mit einer Mandantin kamen wir auf das Thema »Pensionsrückstellungen« zu sprechen. Sie erzählte mir, sie hätte das Pensionsgutachten von ihrem Versicherungsmathematiker erhalten und wäre, so wörtlich, »vom Stuhl gefallen«, weil die Zuführung zu den Pensionsrückstellungen deutlich höher…
Dienstag, 01 März 2016 08:14

Die Mietpreisbremse kommt – ganz sicher!

Kürzlich telefonierte ich mit einer Kundin, die den Artikel zur Mietpreisbremse in der ­BZ gelesen hatte, bei dem sich etliche Politiker für die Mietpreisbremse positioniert haben. Meine Kundin ist Mitte 60, war zeitlebens fleißig und selbstständig und hat sich, statt…