Unsere Partner

Alle Einspruch! im Überblick

Dienstag, 29 Oktober 2013 00:00

Die Gesundheitsreformen haben kein ­Problem gelöst

Der Begriff »Apotheke« erzeugt ganz unterschiedliche Assoziationen abhängig davon, wen man fragt. Fragt man Journalisten, folgen oft Vokabeln wie: Zunft, alte Zöpfe, Monopol, kein Wettbewerb, Apothekenpreise, Tante-­Emma-Laden. Fragt man hingegen die Menschen auf der Straße – vor allem Ältere – so hört…
Donnerstag, 26 September 2013 00:00

Die ­(freiwillige?) Last der ­Energiewende

Es hat lange gedauert, bis die nicht nur monetären Auswirkungen der »Energiewende«, die bis heute nur eine »Stromproduktionsmethodenwende« ist, bei den Verbrauchern, bei der Politik und den Medien angekommen ist. Umso heftiger fallen die Schuldzuweisungen aus: über den fehlenden Masterplan,…
Montag, 05 August 2013 00:00

»Stoff-Wechsel – Chancen für den Mittelstand«

Deutschland ist, ungeachtet mancher Widerstände, auf dem Weg in die post-fossile, solare Ära. Erdöl, Kohle & Co. werden mehr und mehr zu Auslaufmustern – den Erneuerbaren gehört die Zukunft. Nach dem holprigen Start in die Energiewende sollten wir jetzt die Chemiewende –…
Montag, 01 Juli 2013 00:00

»Raus aus den ­Schulden«

Sechs Jahre müssen Schuldner im privaten Insolvenzverfahren derzeit von den pfändungsfreien Teilen ihres Einkommens leben – erst dann können sie von ihren Restschulden befreit werden. Dieser lange Weg führt für die Betroffenen nicht nur zu Armut und sozialer Ausgrenzung, ihre geringe…
Donnerstag, 20 Juni 2013 00:00

Auf Sinnsuche: Warum Manager ihre Firma und ihre Familie verlassen

In unseren Beratungsprozessen begegnen wir zunehmend Menschen, die sich von den als Zwang erlebten Bedingungen ihres privaten oder beruflichen Lebens befreien und (endlich) selbst verwirklichen wollen. So stellt sich ein Investmentbanker, der innerhalb seiner Firma und gegenüber seinen Kunden ein…
Mittwoch, 15 Mai 2013 00:00

Legale Staatsfeinde

Darf man die vier großen Steuerberatungsunternehmen wirklich als »Legale Staatsfeinde« bezeichnen wie es die Wochenzeitschrift »Stern« in der Mitte März erschienenen Ausgabe getan hat? Oder ist nicht letztlich der Gesetzgeber der Hauptverantwortliche, der seinen Finanzbeamten mit dem kompliziertesten Steuersystem der…