Unsere Partner

Alle Einspruch! im Überblick

Freitag, 18 Januar 2013 14:06

Bei 85 Prozent der Führungskräfte hapert es mit der Sozialkompetenz

Deutsche Führungskräfte beherrschen ihr Fach: Technik, Theorie und Taktik – das fachliche Know-how ist zu 95 Prozent vorhanden und viele glauben auch, dass sie mit ihren Mitarbeitern offen und ehrlich, also sozialkompetent, umgehen. Einspruch! In den fast 20 Jahren, die…
Samstag, 17 November 2012 13:02

Mindestlohn in der Bildung – zurück in die Steinzeit!

Seit dem 1. August ist er in Kraft – der sogenannte Mindestlohn in der Bildung. Geregelt nach dem Arbeitnehmerentsendegesetz soll er ein Segen für diejenigen sein, die als Pädagogen und Ausbilder im SGB II und III – Bereich arbeitslose Jugendliche…
Montag, 24 September 2012 14:46

Viele Apotheker stehen mit dem Rücken zur Wand

Mehr Honorar – das klingt zunächst einmal positiv. Derzeit, seit 2004, erhalten Apotheken für jede rezeptpflichtige Medikamentenpackung 8,10 Euro plus drei Prozent des Einkaufswertes. Davon müssen sie 2,05 Euro an die Krankenkassen abgeben. Nun plant das Bundeswirtschaftsministerium eine Erhöhung des…
Mittwoch, 01 August 2012 11:15

Gema: Absurdes Gebühren-Chaos

Ohne Musik gäbe es keinen Club und keine Diskothek. Dass die Urheber für das Abspielen Geld erhalten, ist selbstverständlich. Mehr als 50 Jahre lang wurden die Tarife der GEMA als angemessen anerkannt. Nun, zum 1. Januar 2013, tritt eine neue…
Freitag, 06 Juli 2012 14:12

Eine Fremdenverkehrsabgabe ist der falsche Weg

GEMA, GEZ, Hygieneampel, Trinkwasserverordnung, HACCP oder das Nichtraucherschutzgesetz – all das hat unser Gewerbe in den letzten Jahren finanziell zusätzlich belastet. Es reicht. Doch schon drohen die nächsten Vorhaben: die Einführung einer Betten- bzw. Übernachtungssteuer und eine Fremdenverkehrsabgabe. Mit ihr…
Montag, 11 Juni 2012 14:48

Ist das ­Urheberrecht überholt?

Spätestens seit dem umstrittenen ACTA-Abkommen, mit welchem international die Möglichkeiten zur Ahndung und Verfolgung von Rechtsverletzungen am geistigen Eigentum »verbessert« – manche sagen nur verschärft – werden sollen, und den Erfolgen der Piratenpartei, die offen gegen das geltende Urheberrecht interveniert,…