Unsere Partner
Dienstag, 25 November 2014 00:00

Drei Braunschweiger ­Wissenschaftler für weltweit einmaliges Verfahren ...

Die Sprachqualität und Sprachverständlichkeit beim Telefonieren lässt auch in Zeiten von HD-Telefonen in den meisten Fällen zu wünschen übrig. Das Problem: Bei einem Telefon­gespräch müssen beide Endgeräte HD-fähig sein. Das ist aber nur in den seltensten Fällen gegeben. Ein in…
Freitag, 31 Oktober 2014 13:35

Dr. Schmid: »Das Ehrenamt ist die tragende Säule der IHK«

»Mehr als 1900 Unternehmer, Führungskräfte und Fachleute sind in der IHK ehrenamtlich tätig«, sagte Präsident Dr. Wolf-Michael Schmid am 2. Oktober bei der Feier zum 150-jährigen Bestehen der Industrie- und Handelskammer Braunschweig vor rund 2000 Teilnehmern in der Braunschweiger Volkswagenhalle. Die Ehrenamtlichen…
Dienstag, 21 Oktober 2014 00:00

MKN eilt von Erfolg zu Erfolg

MKN steht unter Dampf. Der Wolfenbütteler Spezialist für Großküchen und Profi-Kochtechnik ist Marktführer für Großkochanlagen in Deutschland, weltweit aktiv und eilt von Erfolg zu Erfolg. Das letzte Geschäftsjahr war das Beste in der 68-jährigen Firmengeschichte. Die Gründe liegen nach den…
Freitag, 05 September 2014 00:00

Invitel-Unternehmensgruppe: Erfolgreiches Management-Buy-Out mit großen ...

Im knallharten Wettbewerb der Call- und Service-Center-Branche hat die Invitel-Unternehmensgruppe mit Sitz in Helmstedt einen beachtlichen Vorteil: Es ist ein inhabergeführtes mittelständisches Unternehmen, das flexibel und innovativ am Markt operiert. »Davon gibt es nicht mehr viele«, meint Alleingesellschafter Burkhard Rieck:…
Montag, 04 August 2014 00:00

Maui Jim: ­Sonnige Aussichten

Maui Jim gehört nicht zu den bekanntesten Sonnenbrillen-Marken oder Fashion Brands. »Aber wir sind stark im Kommen. Unsere Brillen sind heute deutlich schicker und modischer als früher. Allerdings verkaufen sie sich nach wie vor hauptsächlich über die Qualität der Gläser«,…
Donnerstag, 03 Juli 2014 00:00

Heiko Rataj: »Das Fazit lautet – Ärmel hochkrempeln und Gas geben«

»Wir wollen ein Leuchtturm der Mobilitätsforschung sein, der europaweit strahlt«: Dieses Ziel setzt Vorstandssprecher Dr. Udo-Willi Kögler für das Niedersächsische Forschungs­zentrum Fahrzeugtechnik (NFF). In knapp zweieinhalbjähriger Bauzeit wurde die ­Forschungseinrichtung unter Regie der TU Braunschweig errichtet, für knapp 60 Millionen Euro. Woran…