Unsere Partner
Der Blick schweift über das Zuckerrübenfeld in Salzgitter-­Beddingen. In dieser Szenerie stellen das Maschinenhaus und die Silos der traditionsreichen Wilhelm Fromme Landhandel GmbH & Co. KG das Gelände des Agrar-­Riesen ...
Alle drei Jahre erscheint seit 2004 der von der Prognos AG erstellte »Zukunftsatlas der Regionen«, der die deutschen Landkreise und kreisfreien Städte im Hinblick auf ihre Zukunftschancen bewertet. Stets gibt es einen entsetzten ...
Zwei Monate vor Ausbildungsbeginn heißt es noch einmal: Endspurt für Betriebe und Bewerber. Am 31. Mai stellten 17 Unternehmen auf der Veranstaltung »Ab in die Ausbildung« in der IHK Braunschweig ihre freien ...
Welche gesetzlichen Bestimmungen sind bei der betrieblichen Integration von Flüchtlingen zu beachten? Welche Unterstützungsmöglichkeiten gibt es hierbei? Antworten zu diesen und weiteren Fragen bietet der Leitfaden »Integration ...
Selbstverwaltung der Wirtschaft – was auf den ersten Blick abstrakt klingen mag, offenbart sich auf den zweiten Blick als ein lebendiges Prinzip, Verwaltung zu gestalten, als Forum ehrenamtlichen Engagements und schließlich auch als ...

Thema

Professor Dr. Dirk Heinz hielt Vortrag
 
Anje Gering ist neue stellvertretende Hauptgeschäfts­führerin der IHK Brauns...
 
Bioresonanztherapie: ­allergiefrei durch das ganze Jahr
 
Was wir von Klaus Kroschke lernen können
 

Aktuelles

Besucher aus Fernost bei Maedebach
Eine Delegation aus fernöstlichen Ländern hat im Rahmen einer von der Homag Group als führendem Hersteller von Maschinen und Anlagen für die holzbearbeitende Industrie und ...
Rekord für Brunel GmbH in Braunschweig
Die Braunschweiger Niederlassung des Ingenieurdienstleisters Brunel übertrifft die geplante Projektzahl und visiert für 2017 knapp 50 Neueinstellungen an. 2016 war das bisher erfolgreichste Jahr für das international tätige Unternehmen. Die positive Entwicklung vor Ort belegen sowohl die Einstellungszahl als auch der Höchststand an realisierten Kundenvorhaben. »Mit 65 Projekten in Braunschweig und der Region haben wir unser selbst gesetztes Ziel um mehr als 22 Prozent übertroffen«, ­resümiert ...
Volksbank eG: ­Vorstand und Aufsichtsrat ziehen positive Bilanz
Nach der Fusion der Unternehmen Helmstedt, Vechelde-Wendeburg und Wolfenbüttel-­Salzgitter zur Volksbank eG mit Hauptsitz in Wolfenbüttel, stellte diese bei der Vertreterversammlung in der Lindenhalle erstmals Zahlen vor. Vorstandssprecher Ernst Gruber wies darauf hin, dass die geschäftliche Entwicklung der Bank stark von der »Großwetterlage der Gesamtwirtschaft und den Kapitalmärkten, den politischen Vorgaben und den aufsichtsrecht­lichen Erfordernissen« geprägt sei. Nichtsdestotrotz konnte laut Bericht des Vorstandes die Bilanzsumme um ...
Besuch aus China bei Teutloff
»Ni Hao!« – diese zwei Worte, die übersetzt »Guten Tag!« bedeuten, sind in der Teutloff Technische Akademie sonst eher selten zu hören. Als der stellvertretende Geschäftsführer, Alexander von Lützow, jetzt eine Delegation aus China in den Unterrichtsräumen an der Frankfurter Straße in Braunschweig begrüßte, passten sie allerdings perfekt. Die 32 Männer und vier Frauen kamen aus der Region Xinjiang im Nordwesten Chinas, wo sie beim ...
Workshop zu sozialer Nachhaltigkeit
Die Niedersachsen Allianz für Nachhaltigkeit bietet einen Workshop für interessierte Unternehmen im Rahmen des Moduls »Gesund und kompetent in die Zukunft« an. Im Fokus des Workshops stehen die soziale Nachhaltigkeit und das Nachhaltigkeits­management: Was ist soziale Nachhaltigkeit? Wie, wann und warum ist diese für Unternehmen relevant? Greifbar und bearbeitbar gemacht wird soziale Nachhaltigkeit durch das Modell eines Nachhaltigkeitsmanagements: Angelehnt an dieses wird erarbeitet, wie Handlungsfelder in ...
Binnenschiff »Hanse« nimmt den Dienst auf
Der Binnenschiffsneubau »MS Hanse« wird zünftig im Containerverkehr zwischen Braunschweig und Hamburg eingesetzt. Fahrplan­gemäß wird das Schiff zweimal in der Woche in Braunschweig sein. »Das ...

Im Fokus

 
Einspruch!: Zukunftsatlas der Regionen – Kein Ranking ohne Neben­wirkungen
 
Standpunkt: Warum die Selbstverwaltung der Wirtschaft noch ­zeitgemäß ist
 
Unternehmen + Profile: »Niedersächsischer Außenwirtschaftspreis: Unternehmer unserer Region erfolgreich durch Innovation«