Unsere Partner
»Ohne Kontakte ist man in diesem Beruf schlecht dran«, sagt Frank Wöstmann und fügt gleich hinzu: »Ich gehe gern mit Menschen um und liebe das Abwechslungsreiche.« Der 55-Jährige betreibt in Wolfenbüttel, ...
Welche Rolle spielt ein Unternehmen für die Gesellschaft neben der Erfüllung des betriebswirtschaftlichen Zwecks? Das ist für mich eine der wesentlichen Fragen unserer Zeit, im Besonderen mit Blick auf die aktuelle Werte-Diskussion ...
Diese Projekte leuchten über die Stadtgrenzen hinaus »Ein Gramm gutes Beispiel gilt mehr als ein Zentner Worte« – das Zitat des französischen Fürstbischofs, Mystikers und Kirchenlehrers Franz von Sales ...
Nach Prognosen des Instituts für Handelsforschung (IFH) Köln wurden von den Konsumenten im Wirtschaftsraum Braunschweig bereits im Jahr 2015 insgesamt 432 Millionen Euro im Online-Handel ausgegeben. Das entspricht rund acht Prozent des ...
Viele in gebirgigen Gegenden gelegene Ausflugsgaststätten nennen sich Alm. Der »Rinderstall« nahe St. Andreasberg war wirklich eine. Er war Sommerstall für die Rinder, Wohnraum für die Hirtenfamilie und ab 1902 ...

Thema

DIALOG 4.0: IT-­­Angrif­fen Paroli ­bieten
 
Ein zweites Zuhause in Daressalam
 
Das digitalste Autohaus Braunschweigs
 
Das Rokoko: Kreative deutsche Küche trifft auf Klassiker
 

Aktuelles

Commerzbank ­Braunschweig: »Mittelstand hat aus der Krise gelernt«
Sowohl das Privatkunden- als auch das Firmenkundengeschäft der Commerzbank in Braunschweig profitierten im Geschäftsjahr 2011 von der robusten Konjunktur. Mitte März wurden die Leistungen nun ...
Campus Forschungs­flughafen: In neuem Forschungsbau wird am »bürgernahen Flugzeug« gearbeitet
Hocheffiziente, lärmarme und sichere Verkehrsflugzeuge entwickeln – mit besonderen Kurzstart- und Kurzlandefähigkeiten: Das ist das Ziel des im Mitte Mai eröffneten Forschungsbau »Campus Forschungsflughafen« (CFF) ...
Braunschweiger ­Technologieforum: Diskussion über mobile Energieversorgung
Über mobile Energieversorgung wurde Anfang Mai beim sechsten Braunschweiger Technologieforum diskutiert. Rund 50 Vertreter aus Wirtschaft und Wissenschaft waren der gemeinsamen Einladung von TU, Braunschweig Zukunft GmbH und IHK gefolgt. »Das Technologieforum leistet einen wichtigen Beitrag zum gut funktionierenden Technologietransfer«, sagte Wirtschaftsdezernent Joachim Roth. »Mit dieser Veranstaltung haben wir einen Treffpunkt für Forschung und Wirtschaft geschaffen, damit innovative Ideen aus der Universität und anderen Wissenschaftsinstitutionen leichter ...
Förderprogramme für Unternehmen im Wassersektor
Deutsche Unternehmen im Wassersektor werden durch Förderprogramme des Bundes­ministeriums für wirtschaftliche Zusammen­arbeit und Entwicklung (BMZ) unterstützt, die Geschäftstätigkeit global auszubauen. Bei einer Praxis-Werkstatt am 18. Juni wurden die Angebote vorgestellt, mit Fokus auf das Programm »develoPPP.de Entwicklungspartnerschaften«. Erfolgsfaktoren von Entwicklungspartnerschaften im Wassersektor wurden praxisnah vermittelt und Erfahrungen ausgetauscht.
Was macht eigentlich … Klaus Ebinger?
Er sei einer der ersten gewesen, der sich für die Errichtung der Schlossarkaden ausgesprochen habe, sagt Klaus Ebinger, als wir ihn auf das 5-jährige Jubiläum ...
Zett Optics schließt Erwerb der Hellux-Gruppe planmäßig ab
Die Zett Optics GmbH hat den Erwerb der Hellux GmbH (Laatzen) und der Hellux Construktions-Licht GmbH (Berlin) zum 30. April planmäßig abgeschlossen. Durch den Zusammenschluss stärken Hellux und Zett Optics ihre Position im Wachstumsmarkt der konventionellen und LED-Straßenbeleuchtung. In beiden Hellux-Gesellschaften bleibt Joachim Aulig Geschäftsführer; Dr. Matthias Dämmig, Geschäftsführer der Zett Optics GmbH, tritt in die Geschäftsführung mit ein. Die tschechische Tochtergesellschaft Hellux Elektra s.r.o. ...

Im Fokus

 
Standpunkt: Unternehmen mit ganz starker Vorbildfunktion
 
Unternehmen + Profile: Elektrobusse aus Salzgitter: Stark steigende Nachfrage
 
Einspruch!: Software-­Entwickler – Dann schnitz dir doch welche