Unsere Partner
Der Blick schweift über das Zuckerrübenfeld in Salzgitter-­Beddingen. In dieser Szenerie stellen das Maschinenhaus und die Silos der traditionsreichen Wilhelm Fromme Landhandel GmbH & Co. KG das Gelände des Agrar-­Riesen ...
Alle drei Jahre erscheint seit 2004 der von der Prognos AG erstellte »Zukunftsatlas der Regionen«, der die deutschen Landkreise und kreisfreien Städte im Hinblick auf ihre Zukunftschancen bewertet. Stets gibt es einen entsetzten ...
Zwei Monate vor Ausbildungsbeginn heißt es noch einmal: Endspurt für Betriebe und Bewerber. Am 31. Mai stellten 17 Unternehmen auf der Veranstaltung »Ab in die Ausbildung« in der IHK Braunschweig ihre freien ...
Welche gesetzlichen Bestimmungen sind bei der betrieblichen Integration von Flüchtlingen zu beachten? Welche Unterstützungsmöglichkeiten gibt es hierbei? Antworten zu diesen und weiteren Fragen bietet der Leitfaden »Integration ...
Selbstverwaltung der Wirtschaft – was auf den ersten Blick abstrakt klingen mag, offenbart sich auf den zweiten Blick als ein lebendiges Prinzip, Verwaltung zu gestalten, als Forum ehrenamtlichen Engagements und schließlich auch als ...

Thema

Professor Dr. Dirk Heinz hielt Vortrag
 
Anje Gering ist neue stellvertretende Hauptgeschäfts­führerin der IHK Brauns...
 
Bioresonanztherapie: ­allergiefrei durch das ganze Jahr
 
Was wir von Klaus Kroschke lernen können
 

Aktuelles

Brinkmann: »Am BraWoPark werden wir in den nächsten 30 Jahren gemessen«
Die Volksbank Braunschweig Wolfsburg veranschlagt für den BraWoPark auf dem ehemaligen Post-Areal am Braunschweiger Hauptbahnhof bis zur Fertigstellung Ende 2014 rund 130 Milli­onen Euro. Auf ...
VW bei Europas ­Jungakademikern beliebtester deutscher Arbeitgeber
Volkswagen ist bei Europas Jungakademikern der beliebteste deutsche Arbeitgeber. Zu diesem Ergebnis kommt die größte Absolventenbefragung Europas, die das Berliner Trendence-Institut bei über 340 000 Absolventen der Ingenieur- und Wirtschaftswissenschaften an rund 950 Hochschulen durchgeführt hat. Bei den Ingenieuren steht Volkswagen auf der Liste der beliebtesten Arbeitgeber Europas nach Google, Apple und Microsoft an 4. Stelle, bei den Betriebswirten als erstes deutsches Unternehmen auf Platz ...
Nachhaltigkeit: Investitionen zahlen sich aus
Das Thema »Nachhaltigkeit« beeinflusst zunehmend die Kaufentscheidung. Bei Lebensmitteln funktioniert die Kommunikation in Sachen Nachhaltigkeit am besten. »Die Investitionen, die viele Unternehmen der Branche in ihre Nachhaltigkeitskommunikation gesteckt haben, zahlen sich jetzt aus«, kommentiert das Institut für Handelsforschung, Köln.
Handelsregister: ­»Sprecher der Geschäftsführung« einer GmbH kann nicht eingetragen werden
Die hervorgehobene Stellung eines GmbH-Geschäftsführers als »Sprecher der Geschäftsführung« kann nicht in das Handelsregister eingetragen werden. Dies berichtet die Zeitung SteuerConsultant in ihrer aktuellen Ausgabe und verweist auf eine Entscheidung des OLG München (31 WX 47/12). Die Bezeichnung »Sprecher der Geschäftsführung« sei im GmbH-Gesetz nicht vorgesehen, sondern lediglich eine unternehmens-intern hervorgehobene Stellung. Es sei nicht Zweck des Handelsregisters, betriebsinterne Hierarchien einzutragen, zumal der falsche Eindruck ...
Wer ist eigentlich … Dr. Karen Oltersdorf?
Sie kommt aus der Welt der knallharten Zahlen und Fakten. Sie war Projektleiterin beim TÜV in Köln. Sie hat über innovative Fahrzeugtechnologie geforscht und ist ...
Bild des Monats August
Ein Hauch New York: Eine neue Qualität, eine Qualität, die Ausdruck eines echten Aufbruchs am Braunschweiger Hauptbahnhof ist. Das zeigt der repräsentative Entwurf eines Büro-Centers, ...

Im Fokus

 
Einspruch!: Zukunftsatlas der Regionen – Kein Ranking ohne Neben­wirkungen
 
Standpunkt: Warum die Selbstverwaltung der Wirtschaft noch ­zeitgemäß ist
 
Unternehmen + Profile: »Niedersächsischer Außenwirtschaftspreis: Unternehmer unserer Region erfolgreich durch Innovation«