Unsere Partner
»Ohne Kontakte ist man in diesem Beruf schlecht dran«, sagt Frank Wöstmann und fügt gleich hinzu: »Ich gehe gern mit Menschen um und liebe das Abwechslungsreiche.« Der 55-Jährige betreibt in Wolfenbüttel, ...
Welche Rolle spielt ein Unternehmen für die Gesellschaft neben der Erfüllung des betriebswirtschaftlichen Zwecks? Das ist für mich eine der wesentlichen Fragen unserer Zeit, im Besonderen mit Blick auf die aktuelle Werte-Diskussion ...
Diese Projekte leuchten über die Stadtgrenzen hinaus »Ein Gramm gutes Beispiel gilt mehr als ein Zentner Worte« – das Zitat des französischen Fürstbischofs, Mystikers und Kirchenlehrers Franz von Sales ...
Nach Prognosen des Instituts für Handelsforschung (IFH) Köln wurden von den Konsumenten im Wirtschaftsraum Braunschweig bereits im Jahr 2015 insgesamt 432 Millionen Euro im Online-Handel ausgegeben. Das entspricht rund acht Prozent des ...
Viele in gebirgigen Gegenden gelegene Ausflugsgaststätten nennen sich Alm. Der »Rinderstall« nahe St. Andreasberg war wirklich eine. Er war Sommerstall für die Rinder, Wohnraum für die Hirtenfamilie und ab 1902 ...

Thema

DIALOG 4.0: IT-­­Angrif­fen Paroli ­bieten
 
Ein zweites Zuhause in Daressalam
 
Das digitalste Autohaus Braunschweigs
 
Das Rokoko: Kreative deutsche Küche trifft auf Klassiker
 

Aktuelles

Elektronik-Großhändler ETT profitiert vom ­steigenden Erfolg des Online-Handels
Mit einem Umsatzplus von sechs Prozent hat die Electronic Toys Trading GmbH (ETT) aus Braunschweig ihre Marktposition im nationalen und internationalen Elektronik-Großhandel im vergangenen Jahr ...
Schmitz wechselt zu Seeliger
Vorstandsmitglied Christoph Schmitz (47), der bei der Braunschweigischen Landessparkasse seit 2009 das Firmenkundengeschäft leitete, wechselt zum Bankhaus C.L. Seeliger, Wolfenbüttel. Dort soll er als persönlich haftender Gesellschafter an der Seite von Friedrich-Carl Heidebroek die Nachfolge von Camill Freiherr von Dungern antreten, der Mitte nächsten Jahres in den Ruhestand geht und in den Beirat des Privatbankhauses wechselt. Er bedauere die Entscheidung außerordentlich, sagte Christoph Schulz, Vorstandsvor­sitzender der ...
Landessparkasse zieht nach »Umbauphase« positive Bilanz
Die Braunschweigische Landessparkasse hat ihr Betriebsergebnis nach Risikovorsorge 2011 um eine Million auf 17,8 Millionen Euro gesteigert. »Sie können sich vorstellen, dass wir darauf sehr ...
Siemens-Wirtschaftsforum: Das neue Stromzeitalter – Saubere Energie für die Welt
In der Energiewende liegen große Chancen für die deutsche Industrie: Das machte Dr. Michael Weinhold beim Siemens-Wirtschaftsforum im Braunschweiger ARTmax deutlich. »In Deutschland haben wir ...
Mast-Jägermeister SE erzielte erneut Absatz­rekord
Erneuter Absatzrekord bei der Mast-Jägermeister SE: 87,1 Millionen Flaschen wurden 2011 weltweit verkauft – knapp drei Prozent mehr als 2010. Die Marke Jägermeister festigte somit ihren achten Platz in der Impact International Rangliste der Top 100 Premium-Spirituosen. In diesem Branchenranking wird Jägermeister als die weltweit verkaufsstärkste Likörmarke geführt und ist die einzige deutsche Spirituose unter den Top 60. Der Kräuterlikör wird heute in über 90 Ländern ...
Salzgitter AG: 236 Milli­onen Euro Gewinn im Geschäftsjahr 2011
Die Salzgitter AG hat ihren Vorsteuergewinn im vergangenen Jahr mehr als vervierfacht: auf 201,6 Millionen Euro. Unterm Strich blieben 236 Millionen Euro, nach 30 Millionen ...

Im Fokus

 
Standpunkt: Unternehmen mit ganz starker Vorbildfunktion
 
Unternehmen + Profile: Elektrobusse aus Salzgitter: Stark steigende Nachfrage
 
Einspruch!: Software-­Entwickler – Dann schnitz dir doch welche