Unsere Partner
Die im Jahre 979 erstmals urkundlich erwähnte Kaiserstadt Goslar lädt zu einer erlebnisreichen Zeitreise vom Mittelalter bis in die Gegenwart ein.    
»Ohne Kontakte ist man in diesem Beruf schlecht dran«, sagt Frank Wöstmann und fügt gleich hinzu: »Ich gehe gern mit Menschen um und liebe das Abwechslungsreiche.« Der 55-Jährige betreibt in Wolfenbüttel, ...
Welche Rolle spielt ein Unternehmen für die Gesellschaft neben der Erfüllung des betriebswirtschaftlichen Zwecks? Das ist für mich eine der wesentlichen Fragen unserer Zeit, im Besonderen mit Blick auf die aktuelle Werte-Diskussion ...
Diese Projekte leuchten über die Stadtgrenzen hinaus »Ein Gramm gutes Beispiel gilt mehr als ein Zentner Worte« – das Zitat des französischen Fürstbischofs, Mystikers und Kirchenlehrers Franz von Sales ...
Nach Prognosen des Instituts für Handelsforschung (IFH) Köln wurden von den Konsumenten im Wirtschaftsraum Braunschweig bereits im Jahr 2015 insgesamt 432 Millionen Euro im Online-Handel ausgegeben. Das entspricht rund acht Prozent des ...

Thema

Man spürt sofort das Heimelige
 
DIALOG 4.0: IT-­­Angrif­fen Paroli ­bieten
 
Ein zweites Zuhause in Daressalam
 
Das digitalste Autohaus Braunschweigs
 

Aktuelles

Die Medizin des Jahrtausends: Laufen
»Laufen ist die Medizin des Jahrtausends.« Das schreibt der praktizierende Internist und Bestseller-Autor Dr. Ulrich Strunz in seinem neuen Buch »laufend gesund – so mobilisieren ...
»Mensch, du musst singen!«
Als Dirk Schöps zum Chemie-Studium nach Clausthal ging, suchte er sich sofort einen Chor. Sein erstes Oratorium? »Der Messias« von Händel. Es ist eines seiner ...
»Finanzierungsquote auf dem deutschen Automobilmarkt liegt bei 80 Prozent«
Neben der Verabschiedung diverser Rechtsvorschriften standen bei der Vollversammlung, die am 16. April unter dem Vorsitz von IHK-Präsident Dr. Wolf-Michael Schmid in Braunschweig tagte, die ...
Recycling bei H.C. Starck: »Das kann sonst keiner«
H.C. Starck in Goslar ist beim Wiederverwerten weiter als andere. »Die Firma ist der größte Wolframrecycler der Erde, der größte Hersteller der Welt von Wolframpulver, auch bei einigen anderen wichtigen raren Metallen so stark wie kein anderer«, berichtet das Wirtschaftsmagazin »Impulse« in seiner Aprilausgabe. Dass Recycling zum Zauberwort geworden ist, hängt mit China zusammen. Wolfram sei hier früher günstiger produziert worden als in anderen Ländern, deren ...
Westphal zum Recycling seltener Metalle: »Die Region Goslar könnte weltweit eine bedeutende Rolle spielen«
Das Recycling von seltenen Rohstoffen aus Elektrogeräteschrott wie alten Handys, Computern und Co. ist nach Einschätzung von Dr. Reimund Westphal ein möglicher Ausweg, um auf ...
Metropolregion wird Schaufenster Elektro­mobilität
Am 3. April fiel die Entscheidung: Die Bundesregierung wird die Metropolregion Hannover Braunschweig Göttingen Wolfsburg als eines von vier Schaufenstern Elektromobilität in Deutschland fördern. Insgesamt 23 Bewerbungen hatte eine 13-köpfige Fachjury geprüft. Als Schaufenster ausgewählt wurden diejenigen groß angelegten regionalen Demonstrations- und Pilotvorhaben, in denen die innovativsten Elemente der Elektromobilität an der Schnittstelle von Energiesystem, Fahrzeug und Verkehrssystem gebündelt und deutlich sichtbar gemacht werden. Fördermittel ...

Im Fokus

 
Standpunkt: Unternehmen mit ganz starker Vorbildfunktion
 
Unternehmen + Profile: Elektrobusse aus Salzgitter: Stark steigende Nachfrage
 
Einspruch!: Software-­Entwickler – Dann schnitz dir doch welche