Unsere Partner
Gebäude 16, Raum 105 – das ist an der Hochschule für Bildende Künste (HBK) in Braunschweig der Platz für den Präsidenten respektive die Präsidentin. Anfang des Jahres hat Vanessa Ohlraun den Chefsessel ...
Seit drei Jahren leitet der Journalist Georg Mascolo den Rechercheverbund des NDR, des WDR und der Süddeutschen Zeitung. In einem Atemzug wird der Name des ehemaligen Spiegel-Chefredakteurs vor allem mit der Berichterstattung über die ...
Begriffe wie Arbeitsstress, Freizeitstress oder Urlaubsstress haben sich sukzessive in den allgemeinen Sprachgebrauch geschlichen. Heute werden die ­Vokabeln wie selbstverständlich verwendet. Was aber bedeuten sie konkret für uns, und ...
Wenn Menschen einen schweren Schlaganfall erleiden, kann die Thrombektomie Leben retten. Aber nicht jede Klinik ist in der Lage, diese neue Methode anzuwenden. Ärzte der Asklepios Kliniken Schildautal in Seesen können es. Mit einem ...
30 mittelständische Unternehmen aus dem Großraum Braunschweig sowie der Arbeitgeberverband Region Braunschweig, die Technische Universität und die Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaft gehören als ...

Thema

Braunlage ist im Kommen
 
Das Haus am See
 
Wer ist eigentlich … Isabel Ostermann?
 
­Ein Buch gegen den ­Notstand in Mathematik
 

Aktuelles

Gespräch mit Bundestags­kandidaten und ­Repräsentanten der regionalen Wirtschaft
Im Vorfeld der Bundestagswahl am 24. September hatten die IHKn Braunschweig und Lüneburg-Wolfsburg, die Handwerkskammer und der AGV Region Braunschweig Bundestagskandidatinnen und -kandidaten aus den ...
»GrowIn 4.0«: Digitalisierung im Mittelstand
Kleine und mittlere Unternehmen sehen im fortschreitenden digitalen Wandel oftmals eine große Herausforderung. Dabei birgt dieser viele Potenziale, um innovations- und wett­bewerbsfähig zu bleiben. Kooperationen bieten Chancen, mit geringerem Risiko spezifische Maßnahmen umzusetzen und Synergien zu nutzen. Die Allianz für die Region GmbH und die Ostfalia Hochschule für angewandte Wissen­schaften unterstützen KMU in der Region Braunschweig-Wolfsburg auf ihrem digitalen Weg. Im transnationalen Projekt »GrowIn 4.0«, das ...
Regionale EnergieAgentur: Impuls­beratungen für KMU
Rund 40 Vertreter aus Wirtschaft, Wissenschaft und Verbänden waren sich bei der Auftaktveranstaltung der Regionalen EnergieAgentur e. V. (REA) einig, dass sich solare Energie vom ...
Study Tour – Auf den ­Spuren der ­israelischen Berufs­bildung
Seit 1969 kooperieren Deutschland und Israel in einem bilateralen Förderprogramm, um in erster Linie die Berufsbildung in den jeweiligen Ländern weiter zu entwickeln und gleichzeitig ...
Start-ups und Unter­nehmer sollen ­zusammenfinden
Ralf Borchers aus der Abteilung Mittelstand des Niedersächsischen Wirtschaftsministeriums hat sich in Braunschweig mit Vertretern aufstrebender Start-ups und etablierten Unternehmern getroffen. Das sogenannte Matching-Event diente ...
Volkswagen Truck & Bus unterzeichnet Letter of Intent mit GAZ-Gruppe
Volkswagen Truck & Bus und die GAZ-Gruppe, ein Teil der Russian Machines ­Corporation, die die Maschinenbau-Assets der Basic Element Group konsolidiert, haben im russischen Nizhniy Novgorod eine Absichtserklärung unterschrieben, nach der die Unternehmen Möglichkeiten einer langfristigen strategischen Partnerschaft eruieren werden. Dabei soll es im Wesentlichen um die Lieferung und gemeinsame Montage von Komponenten sowie gemeinsame Produktkonzepte gehen. Die Volkswagen Truck & Bus Gruppe mit ihren Marken ...

Im Fokus

 
Unternehmen + Profile: Schildautal-­Kliniken: Wo Schlag­anfall-Patienten den Weg zurück ins Leben finden
 
Einspruch!: Unternehmer ­aufgepasst! Mit der EU-­Datenschutz-Grundverordnung kommt was auf uns zu
 
Standpunkt: Wir müssen reden: Warum der ­Dialog zwischen ­Wissenschaft und Gesellschaft so wichtig ist

Termine

04
Nov
Termine Wie kommt man am besten in die Tageszeitung?
07
Nov
Termine Neunte Internationale Berater­tage Nieder­sachsen am 7. und 8. November
03
Nov
Termine Asia-Pacific ­Regional Conference 2017 vom 3. bis 5. November in Perth/Australien