Unsere Partner
Manchmal reicht ein Wort, und eine Sache ist perfekt be- oder umschrieben. »Pragmatisch« ist dieses Wort, welches Ralf Sander, Geschäftsführer des traditionsreichen Braunschweiger Möbelhauses Sander in der ...
Ist unsere Idee wirklich so gut, wie wir denken? Eine durch und durch unabhängige Meinung würde uns bei der Einschätzung helfen, sagten sich Daryoush Salehi und Horst Hohner. Oder noch besser: eine ganze Reihe von Meinungen. Also ...
Wer mit einem Personal Trainer zusammenarbeitet kann sich voll auf die einzelnen Übungen konzentrieren. Er muss nicht darüber nachdenken, welche er als nächstes macht und vor allen: ob er sie richtig macht. »Ein ...
Istanbul, München, Braunschweig – Edwin Hribek, Vorstand der Firma AURO, hat Zeit seines Lebens in Großstädten gelebt. In dieser Reihe ist Braunschweig die kleinste. »Deshalb war es mir wichtig, zentral zu wohnen, ...
Diese Projekte leuchten über die Stadtgrenzen hinaus »Ein Gramm gutes Beispiel gilt mehr als ein Zentner Worte« – das Zitat des französischen Fürstbischofs, Mystikers und Kirchenlehrers Franz von Sales ...

Thema

Fokus Chefbüro: Marcus Eckhoff
 
Der Schmidt holt »den Büssing« in die Region zurück
 
Was wir von Siegfried Herbst lernen können
 
Der philosophische Schatz
 

Aktuelles

Olaf Homann 60 Jahre
Möbel, Sargzubehör und Spielzeug: Mit diesem breiten Sortiment begann 1945 die Geschichte von Möbel Homann – als Reisegewerbe. 1951 eröffneten Irmtraut und Karl-Heinz Homann dann das erste stationäre Möbelgeschäft in Braunschweig. 200 Quadratmeter Ausstellungsfläche standen zunächst zur Verfügung. Heute sind es 10 000. Olaf Homann, der das Geschäft seit 1988 führt, hat kräftig in die Entwicklung investiert. Am 8. Februar vollendete er sein 60. Lebensjahr. 1980, während seines Betriebswirtschaftsstudiums, war Olaf ...
Peter Rautenschlein 80 Jahre
SchlemmerEi, Burgführung, mittelalterliche Tafelei, Jazzbrunch und Pasta Party auf dem Burghof: All das bietet die Burg Warberg im April und Mai. Im Sommer sind dann ...
IHK gründet Arbeitskreis »Medien«
Die Region Braunschweig verfügt durch namhafte Verlage und Agenturen sowie zahlreiche Institute der Hochschulen über eine vielfältige Medienlandschaft. Dies hat die IHK veranlasst, einen Arbeitskreis ...
Private und staatliche Exportkreditversicherung: Exporteure wollen ­Flexibilität und Service
Schutz im Außenhandel (Teil 2) Private und staatliche Export­kreditversicherung: Exporteure wollen ­Flexibilität und Service Das Gros der staatlichen Absicherungen, die insgesamt etwa drei Prozent des gesamten deutschen Exportvolumens betreffen, entfällt mit rund 85 Prozent auf die Entwicklungs- und Schwellenländer. Umgekehrt gehen 85 Prozent der deutschen Ausfuhren in die Länder der OECD und NAFTA. Damit können die privaten Kreditversicherer die Haupthandelsströme der deutschen Unternehmen abdecken. Aufgabe der staatlichen Garantien ist es ...
Investitionszuschüsse jetzt auch in Braunschweig, Peine und ­Wolfenbüttel
Kleine und mittlere Unternehmen in der Stadt Braunschweig und in den Landkreisen Peine und Wolfenbüttel können jetzt Investitionszuschüsse aus dem Europäischen Fonds für Regionale Entwicklung (EFRE) erhalten. Diese Gebiete sind als sogenannte D-Fördergebiete klassifiziert. Bisher waren im Bezirk der IHK Braunschweig nur die Landkreise Goslar und Helmstedt als C-Fördergebiete in dem Programm »Gemeinschaftsaufgabe Verbesserung der Regionalen Wirtschaftsstruktur« (GRW) ausgewiesen. Bereits ab einer Investitionshöhe von 50 000 Euro kommt ...
Ölpreise: Nie wieder über 60 Dollar?
»Die Ölpreise werden meiner Meinung nach nie wieder über 60 Dollar je Barrel steigen – ab jetzt bis zum Ende aller Tage.« Dies sagte der bekannte Investor und Autor Mohnish Pabrai in der Finanz-Wochenzeitung Euro am Sonntag und begründete seine Ansicht damit, dass mehr als 1000 US-amerikanische Produzenten ­Fracking betreiben. Pabrai: »In den vergangenen drei Jahren wurden viele Innovationen auf den Markt gebracht, mit denen Öl zu ...

Im Fokus

 
Einspruch!: ­Lebensmittel: ­Zittern vor ­Amazon Fresh?
 
Unternehmen + Profile: »Niedersächsischer Außenwirtschaftspreis: Unternehmer unserer Region erfolgreich durch Innovation«
 
Standpunkt: Unternehmen mit ganz starker Vorbildfunktion