Unsere Partner
Tim Nieländer wechselt an die Ostfalia Hochschule Donnerstag, 28 September 2017 10:14 Foto: oh

Tim Nieländer wechselt an die Ostfalia Hochschule

Viele Unternehmen aus dem Landkreis Goslar hatten in den vergangenen zweieinhalb Jahren engen Kontakt mit Tim Nieländer. Der 39-Jährige war zuständig für die Bestandspflege der Wirtschaftsförderung Region Goslar GmbH & Co. KG (WiReGo) und hat in dieser Funktion eng mit Unternehmen der Region zusammen gearbeitet. Eindeutiger Schwerpunkt seiner Arbeit war die sogenannte GRW-Investitions­förderung. Zum 1. Oktober ist Tim Nieländer an das Entrepreneurship-Center der Ostfalia Hochschule Wolfenbüttel und der TU Braunschweig gewechselt. Dort wird er als wissenschaftlicher Mitarbeiter zukünftig seine Erfahrung zum Thema Etablierung einer Gründerszene im ländlichen Raum einbringen. Die Betreuung der Unternehmen übernimmt im WiReGo-Team weiterhin auch Reinhard Schwarzer. Für ­Nieländer wird derzeit ein Nachfolger gesucht.
geschrieben von  wo