Unsere Partner
Donnerstag, 28 September 2017 10:30

Das Präsidium der IHK tagte am 4. September 2017 in Wolfenbüttel

Das Präsidium der IHK tagte am 4. September in Wolfenbüttel und traf hier nach den internen Tagesordnungspunkten mit dem gastgebenden Bürgermeister Thomas Pink und Landrätin Christiana Steinbrügge zusammen. Erörtert wurden gemeinsam interessierende Themen der Wirtschaft wie die Schaffung zusätzlichen Wohnraums, innerstädtische…
Donnerstag, 28 September 2017 10:26

Wirtschaftswissen für Schüler

Die Zusammenhänge in der Wirtschaft – ob lokal, national oder international – finden als Lehrinhalt selten Platz in den Schulklassen. Diese Lücke will das Programm von »business4school« in Braunschweig füllen. Das Projekt ist eine Gemeinschaftsaktion des Verbandes Die Familienunternehmer, der Welfenakademie, der…
Donnerstag, 28 September 2017 10:24

Wirtschaftsfrühstück in der IHK am 7. September 2017

Der Niedersächsische Minister für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr, Olaf Lies (Bildmitte), stellte sich am 7. September im Rahmen eines Wirtschaftsfrühstücks den Fragen von Präsidiums- und Vollversammlungsmitgliedern der IHK. Unter der Moderation durch den 1. Stellvertretenden IHK-­Präsidenten Tobias Hoffmann (links) reichte das Themenspektrum…
Donnerstag, 28 September 2017 10:17

Vertragsänderungen und ­Vergütungsansprüche nach neuem Bauvertrags­recht

Zum Thema »Vertragsänderungen und Vergütungsansprüche nach neuem Bauvertragsrecht« findet am 16. Februar 2018 von 9 bis etwa 17:30 Uhr das 16. Braunschweiger Baubetriebsseminar statt. Am 9. März dieses Jahres hat der Bundestag nach vielen Anhörungen und politischen Diskussionen das entsprechende Gesetz verabschiedet. Zum Jahreswechsel…
Donnerstag, 28 September 2017 10:15

­Ein Buch gegen den ­Notstand in Mathematik

Unter dem Titel »Notstand in Mathematik« stellt die IHK Braunschweig seit dem Jahr 2009 erhebliche Defizite im Fach Mathematik bei Schülerinnen und Schülern und damit auch bei Studierenden technischer und naturwissenschaftlicher Studiengänge heraus. Neben Ausbildungsbetrieben und Berufsschulen beklagen insbesondere Universitäten…
Donnerstag, 28 September 2017 10:14

Tim Nieländer wechselt an die Ostfalia Hochschule

Viele Unternehmen aus dem Landkreis Goslar hatten in den vergangenen zweieinhalb Jahren engen Kontakt mit Tim Nieländer. Der 39-Jährige war zuständig für die Bestandspflege der Wirtschaftsförderung Region Goslar GmbH & Co. KG (WiReGo) und hat in dieser Funktion eng mit…