Unsere Partner

Alle Produkte + Märkte im Überblick

Freitag, 21 September 2012 11:47

»Chefinnen SZ«: ­Salzgitteraner Bündnis für mehr Frauen in ...

»Mehr Frauen in Führungspositionen«: Der Name einer neuen Initiative des Bundes ist Programm. Von 2012 bis 2015 fördert das Bundesfamilienministerium zehn Kommunen und Landkreise dabei, Strukturen für mehr Chancengleichheit in der Wirtschaft zu schaffen. Als einzige Stadt in Niedersachsen wurde…
Freitag, 21 September 2012 11:43

Jens Koch bevorzugt die Spitzenlagen

»Bei Geschäften mit hochwertigen Lederwaren spielt der Standort und das Umfeld eine entscheidende Rolle, deshalb bevorzugen wir die Spitzenlagen«, sagt Jens Koch, der am Kohlmarkt in Braunschweig nach umfangreichen Umbauarbeiten kürzlich neueröffnet hat und auf 400 Quadratmetern Taschen und Reise­gepäck…
Dienstag, 18 September 2012 14:56

Projektliste des Bundesverkehrswegeplanes

Seit Anfang August steht eine vorläufige niedersächsische Projektliste zur Neuaufstellung des »Bundesverkehrswegeplanes – Teil Straße« im Internet. Dazu sagte Niedersachsens Verkehrsminister Jörg Bode: »Wir wollen nach einem transparenten Verfahren mit starker regionaler Beteiligung im Sommer nächsten Jahres die für Niedersachsen…
Dienstag, 18 September 2012 14:54

Arbeitgeber kann Herausgabe von Schmiergeldern verlangen

Nimmt ein Arbeitnehmer im Rahmen seiner Tätigkeiten Schmiergelder an, kann der Arbeitgeber die Herausgabe dieser Gelder verlangen. Das hat das Landesarbeitsgericht München im Fall eines Leiters für Bauwesen und Immobilienmanagement in einem Immobilienunternehmen entschieden, der im Rahmen von Auftragsvergaben in…
Dienstag, 18 September 2012 14:44

E-Bilanz – Übergangsfrist endet: sind Sie vorbereitet?

Die Zeit drängt. Für Wirtschaftsjahre ab dem 01.01.2013 muss die Einreichung der Jahres­abschlussbilanz in elektronischer Form erfolgen. Den 1,35 Millionen betroffenen Unternehmen bleibt nur noch wenig Zeit, die notwendigen Umstellungen in Buchhaltung und IT vorzunehmen. Die Bundessteuerberaterkammer (BStBK) empfiehlt den…
Dienstag, 18 September 2012 14:44

Volkswagen Konzern baut eigenes Motorenwerk in Russland

Volkswagen Konzern erweitert seine Kapazitäten in Russland. Professor Martin Winterkorn, Vorstandsvorsitzender der Volkswagen Aktiengesellschaft, und Anatoly Artamonov, Gouverneur des Oblast Kaluga, unterzeichnen am 28. August in Moskau Verträge über den Bau eines Motorenwerkes im russischen Kaluga. Rund 250 Millionen Euro…